+49 5251 125-1400   ·   museum@erzbistum-paderborn.de   ·   Di.–So. 10.00–18.00 Uhr
Reihung des Chorgestühls, Moritz Lütge Westhues

Reihung des Chorgestühls, Foto: Moritz Lütke Westhues

Ausstellung zeigt Fotoarbeiten von Jugendlichen

27. Januar bis 11. Februar 2018 im Foyer des Diözesanmuseums

Zwölf junge Teilnehmer/innen eines Foto-Workshops haben das Langhaus des Doms, seine Gewölbe, Chorgestühl, den beleuchteten Domturm oder auch Grabplatten im Kreuzgang aus ganz eigenen Blickwinkeln ins Bild gesetzt. Ihre überraschenden Perspektiven lassen das jahrhundertealte und für Paderborner so selbstverständlich zum Stadtbild gehörende Bauwerk in neuem Licht erscheinen.

Begleitet wurde das Projekt von den Fotografen Ansgar Hoffmann und Klaus-Peter Semler, unterstützt durch das Netzwerk Begabungsförderung des Regierungsbezirks Detmold, finanziell ermöglicht durch die Osthushenrich-Stiftung, Gütersloh.

Ausstellungseröffnung ist am Samstag, dem 27. Januar 2018 um 11.00 Uhr.