+49 5251 125-1400   ·   museum@erzbistum-paderborn.de   ·   Di.–So. 10.00–18.00 Uhr

 

wiedersehen

Am Samstag, 27. Februar 2016 wird das Diözesanmuseum Paderborn nach dem Rückbau der Ausstellung „CARITAS · Nächstenliebe von den frühen Christen bis zur Gegenwart“ wieder für Besucher geöffnet. 

Die aktuell zusammengestellten Exponate aus dem eigenen Bestand sollen – so das Motto zum Auftakt – „Neue Blicke auf die Sammlung“ ermöglichen. Unterstützt wird dieser Ansatz durch begleitende Veranstaltungen in loser Reihenfolge.

Wichtig ist dem Museum, den Blick auf die christliche Kunst auch an die junge Generation zu vermitteln. Der Bereich Museumspädagogik wurde daher seit einiger Zeit ausgebaut. Neben gut angelaufenen Kooperationen mit Paderborner Schulen gibt es attraktive Workshop-Angebote für kunstinteressierte Besucher und Gruppen.

Alle Termine und Veranstaltungen finden Sie im Terminkalender, die buchbaren Programme unter Angebote.

Schauen Sie sich auf unseren ebenfalls neu gestalteten Internet-Seiten um und erkunden Sie Ihr Diözeanmuseum  – gerne natürlich durch Ihren Besuch vor Ort.