+49 5251 125-1400   ·   museum@erzbistum-paderborn.de   ·   Di.–So. 10.00–18.00 Uhr
MTR keyv
slider-2015-01
D756476
slider-2015-02
slider-2015-12
slider-2015-04
slider-2015-05
HS10AH-1
slider-2015-07
slider-2015-09
QQ73147


Zurzeit zeigt das Museum:

 MORE than ROME
Christoph Brech im Dialog mit der Sammlung des Diözesanmuseums

Die Ausstellung ist  bis zum 1. Juli 2018 zu sehen.

Aktuelles

WUNDER ROMs Ist Ein Publikumsmagnet

WUNDER ROMs ist ein Publikumsmagnet

Schon 40.000 Besucher sahen die aktuelleSonderausstellung Der Andrang im Museum ist groß: Bereits 40.000 Besucher sahen in den letzten dreieinhalb Monaten die außergewöhnliche Präsentation WUNDER ROMs im Blick des Nordens.…

read more
Das Museum Als Musiksalon –  Einladung Zu Einer Klangvollen Zeitreise Inmitten Der WUNDER ROMs

Das Museum als Musiksalon –
Einladung zu einer klangvollen Zeitreise inmitten der WUNDER ROMs

"Deutsche in der Hauptstadt der Welt – Bildende Kunst trifft Musik“, heißt es am Donnerstag, dem 6. Juli 2017 (Beginn: 19 Uhr), im Diözesanmuseum Paderborn. Gemeinsam mit dem Foto- und…

read more
Vom Tiber An Die Pader Zu Den WUNDERN ROMs

Vom Tiber an die Pader zu den WUNDERN ROMs

Deutsch-Römer zu Gast in Paderborn   Rom – Paderborn – Rom – diese Verbindung hat eine lange Tradition. Das zeigte sich vielfältig in der Vergangenheit und aktuell gestern Abend als Domkapitular…

read more
Vom Glanz Der Vokalmusik In Der Ewigen Stadt

Vom Glanz der Vokalmusik in der ewigen Stadt

24. Juni 2017: Außergewöhnliches Konzert zur Ausstellung WUNDER ROMs in der Paderborner Marktkirche Rom und die Musik: Nicht nur bildende Künstler waren fasziniert von der Metropole am Tiber, ganze Musikergenerationen pilgerten…

read more
Bereits 20.000 Besucher Sahen Die WUNDER ROMs

Bereits 20.000 Besucher sahen die WUNDER ROMs

9. Juni 2017. Es war eine Überraschung und eine besondere Begrüßung: Gestern wurden Andreas Wand aus Freiburg und seine in Paderborn lebende Schwester Hildegard Wand von Generalvikar Alfons Hardt und…

read more
Mit Slam Durch Die Ausstellung

Mit Slam durch die Ausstellung

11. Juni: Öffentliche Führung durch die Ausstellung mit Schülerinnen der Klasse 9 des Gymnasiums St. Michael Paderborn Mehrere Wochen lang haben Schülerinnen einer AG ganz persönliche Texte zu selbst ausgewählten Exponaten…

read more

Die nächsten Veranstaltungen

  • Di. 23. Januar 2018Fr. 2. Februar 2018

    Geheimnisvolle Dom-Funde.
    Restauratoren über die Schulter schauen.

    Öffentliche Schauwerkstatt vom 23.01. bis zum 02.02.2018 Werktags (außer montags) von 10 – 13 Uhr Mitten in unserer aktuellen Ausstellung werden Grabungsfunde aus dem Paderborner Dom präsentiert.  Sie weisen schon auf die neue Sonderausstellung GOTIK – Der Paderborner Dom und…

  • Sa. 27. Januar 2018 | 11:00

    Den Dom vor der Linse

    Reihung des Chorgestühls, Moritz Lütke Westhues

    Ausstellung zeigt Fotoarbeiten von Jugendlichen 27. Januar bis 11. Februar 2018 im Foyer des Diözesanmuseums Zwölf junge Teilnehmer/innen eines Foto-Workshops haben das Langhaus des Doms, seine Gewölbe, Chorgestühl, den beleuchteten Domturm oder auch Grabplatten im Kreuzgang aus ganz eigenen Bli...

  • Mi. 31. Januar 2018 | 19:0021:00

    Die Kunst der (Bild-)Beschreibung –
    Gespräche im Museum

    Welche Strategien hält die Sprache bereit, um die Anschaulichkeit der bildenden Künste zu in Worte zu fassen? Mit welchen Mitteln nähert sich literarische Beschreibungskunst Gemälden, Skulpturen oder Fotografien? Das werden Prof. Dr. Lothar van Laak und Verena Witschel vom Institut…

  • Sa. 3. Februar 2018 | 14:0017:00

    Maskenwerkstatt: Prinzessin, Clown oder Pirat?

    Wer wollt ihr gerne einmal sein? Maskenwerkstatt für 8 – 12-jährige Passend zur Karnevalszeit bietet das Diözesanmuseum eine Maskenwerkstatt an. Wer bin ich? Und wie möchte ich mich gerne darstellen? In welche Rollen möchte ich einmal schlüpfen? Diesen Fragen können…