+49 5251 125-1400   ·   museum@erzbistum-paderborn.de   ·   Di.–So. 10.00–18.00 Uhr

schrein-abholung2Am vergangenen Dienstag fand im Dom mit Tusch und Prozession die Beisetzung der Gebeine des heiligen Liborius statt. Bis zum Herbstlibori-Fest im Oktober ruht der Heilige wieder im Altar der Dom-Krypta und sein Schrein kehrte zu uns ins Museum zurück. Für alle, die erst jetzt zu ihrem Libori-Besuch an die Pader kommen und den Schrein also nicht mehr im Dom sehen können, haben wir uns ein kleines Trostpflaster ausgedacht: Beim Passwort „O Libori“ werden unsere Kassendamen Ihnen gratis einen Kurzbesuch in der Schatzkammer des Museums gestatten; so können Sie den kostbaren Schrein aus nächster Nähe betrachten.

Für alle, die dann neugierig auf unsere Sammlung geworden sind, wird’s aber auch nicht wirklich teuer – ein Besuch unseres Museums kostet 4 €,  ermäßigt 2 €.

_DSC8502

liborischrein-03