Überspringen zu Hauptinhalt
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Verschoben : Entdecken. Skizzieren. Experimentieren: Zeichnen ganz intuitiv

Sa. 19. März 2022 | 11.00 UhrSo. 20. März 2022 | 16.00 Uhr

Dieser Kurs muss leider ausfallen! Er wird während unserer kommenden Ausstellung „So gesehen – Barbara Klemm Christoph Brech“ nachgeholt. Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben !

Zweitägiger Zeichenworkshop.

Der Weg zu einer „persönlichen Linie“ führt nicht über das Kopieren bestimmter Zeichenstile oder das Trainieren von Fertigkeiten. Zeichnungen mit einem ganz individuellen, lebendigen Ausdruck entwickeln sich vielmehr durch Neugier, Freude am Skizzieren und unbefangenes Ausprobieren. Diese Haltung soll im Mittelpunkt des Kurses stehen. Inspiriert durch Ausstellungstücke des Museums werden eigene Beobachtungen und Ideen verwirklicht. Kunstvermittlerin Claria Stiegemann stellt dafür unterschiedliche Materialien und Techniken (z.B. Scribbeln, Pinselzeichnung, Collage und Drucktechniken) vor und begleitet die Zeichenprozesse.

  • Sa 11-16 Uhr, So 11-16 Uhr
  • Kosten für das Wochenende 60 €, ermäßigt 30 €
  • Eine Anmeldung ist notwendig: 05251 125-1400; museum@erzbistum-paderborn.de
    (Eine schriftliche Anmeldung per E-Mail ist nur bis Freitagmittag vor dem ersten Veranstaltungstermin möglich.)

Details

Beginn:
Sa. 19. März 2022 | 11.00 Uhr
Ende:
So. 20. März 2022 | 16.00 Uhr
An den Anfang scrollen