Überspringen zu Hauptinhalt
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Making of · Themenführungen des Rubens-Teams

27. September 2020 | 11:3013:00

Heute: Die Restaurierung der zerstörten Altargemälde

Was passiert eigentlich alles im Vorfeld einer Ausstellung? Im Rahmen dieser Sonntag-vormittäglichen Reihe ermöglichen wir Blicke hinter die Kulissen. Heute präsentiert die Restauratorin Gisela Tilly spannende Einblicke in ihre Arbeit: Am 17. Januar 1945 fiel eine Luftmine in den Paderborner Dom und zerfetzte die barocken Altar-gemälde des flämischen Künstlers Antonius Willemssens. Die Präsentation der restaurierten Fragmente bildet nun den Auftakt der aktuellen Sonderausstellung. Aber was bedeutet eigentlich Restaurierung? Welche Maßnahmen werden getroffen und welche Fragen gilt es zu klären? Mithilfe von Fotografien und Anschauungsmaterialien erläutert Gisela Tilly ihr Vorgehen und weiht die Teilnehmenden in die Geheimnisse rund um die Gemäldefragmente ein. Auch die barocken Bildinhalte – so die imposante Darstellung einer Anbetung der Hirten auf dem Hochaltargemälde – werden thematisiert. Bei einem abschließenden Besuch des Paderborner Doms nimmt die zerstörte Altaranlage vor dem geistigen Auge wieder Gestalt an und ein Blick in die Seitenkapellen ermöglicht das Entdecken -weiterer jahrhundertealter Kunstwerke.

Für max. 20 Teilnehmer*innen
Kosten: 5 € zzgl. Eintritt
Anmeldung

Details

Datum:
27. September 2020
Zeit:
11:30 – 13:00
Veranstaltungskategorie:

Kontakt

Erzbischöfliches Diözesanmuseum und Domschatzkammer
Markt 17 · 33098 Paderborn
Tel. 05251 125-1400
museum@erzbistum-paderborn.de
dioezesanmuseum-paderborn.de

Öffnungszeiten

Di – So 10.00 bis 18.00 Uhr
montags geschlossen
Jeden ersten Mittwoch im Monat bis 20 Uhr

Eine Einrichtung
des Erzbistums
Paderborn

Video

Im YouTube Channel des Diözesanmuseums finden Sie Videos zu Ausstellungsrundgängen, Interviews mit Experten und besonderen Aktionen im Museum

Zum YouTube-Channel

Förderer der Rubens Ausstellung

Kooperationspartner
der Rubens Ausstellung

An den Anfang scrollen