Überspringen zu Hauptinhalt
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Öffentliche Führung durch die Ausstellung „SO GESEHEN“

So. 18. September 2022 | 14.30 Uhr15.30 Uhr

Immer sonntags, 14:30 – 15:30 Uhr.

Von geheimnisvollen Gärten über weiche Wolkenbahnen hin zu feinen Mondsicheln, von konzentrierten Dirigenten zu bewegten Trapezkünstlerinnen und von zerbrochenen Artefakten zu aufsteigenden Engeln – tauchen Sie unter kompetenter Führung ein in die aktuelle Sonderausstellung des Diözesanmuseums!

Lassen Sie den abwechslungsreichen Dreiklang der Schwarz-Weiß-Fotografien der Fotografin Barbara Klemm, der farbstarken Foto- und Videoarbeiten des Künstlers Christoph Brech und der jahrhundertealten Werke der Museumssammlung auf sich wirken und erfahren Sie mehr zu den Hintergründen und Techniken der einzelnen Arbeiten.

Gerne treten unsere  Museumsführer*innen mit Ihnen in den gemeinsamen Austausch und stehen für Fragen bereit.

  • Kosten: 4 € zzgl. Eintritt
  • keine Anmeldung notwendig

Details

Datum:
So. 18. September 2022
Zeit:
14.30 Uhr – 15.30 Uhr
An den Anfang scrollen