Überspringen zu Hauptinhalt

Das Museum als Klassenzimmer

Lehrer*innen sind herzlich eingeladen, ihren Unterricht im Museum durchzuführen. Ob Kunst, Geschichte, Religion oder Deutsch – die umfangreiche Sammlung bietet zahlreiche Anknüpfungspunkte für unterschiedliche Schulfächer und Themen. Fernab vom alltäglichen Klassenzimmer wird den Schüler*innen so eine unmittelbare Auseinandersetzung mit den Originalen ermöglicht – Kunst und Kultur wird erfahrbar gemacht.

Auf Anfrage verschicken wir zur Vor-oder Nachbereitung gerne Informationsmaterial zu einzelnen Werken und stehen als Ansprechpartner zur Verfügung. Für den Kunstunterricht stellen wir auf Wunsch zudem Staffeleien, Papier und Stifte bereit. Der Unterricht vor Ort wird von der Lehrkraft durchgeführt, es entstehen daher keine Kosten.

Sie haben Interesse an gemeinsamen Projekten? Gerne erarbeiten wir mit Ihren Schüler*innen eigene Ausstellungen, Audioguides, Videos, Führungen und vieles mehr. Bei Interesse kontaktieren Sie uns unter britta.schwemke@erzbistum-paderborn.de

Buchbare Programme

An den Anfang scrollen