Überspringen zu Hauptinhalt

Der ursprüngliche Eröffnungstermin für die große Sonderausstellung „Peter Paul Rubens und der Barock im Norden“ im Diözesanmuseum Paderborn musste aufgrund der Corona-Pandemie verschoben werden. Nun steht das neue Datum fest: Ab dem 25. Juli 2020 können die Besucherinnen und Besucher herausragende Werke des flämischen Meisters Peter Paul Rubens und seiner Künstlerkollegen im Diözesanmuseum bestaunen. Gezeigt werden Gemälde, Skulpturen und Zeichnungen aus internationalen Museen und Sammlungen, darunter noch nie ausgestellte Exponate. Eine eigene Ausstellungsabteilung widmet sich barocken Tendenzen in der Gegenwartskunst. Künstler wie Gerhard Richter, Tony Cragg oder Hans Op de Beeck stehen hier mit ausgewählten Arbeiten im Mittelpunkt.

Trotz der Verschiebung haben nahezu alle Leihgeber aus dem In- und Ausland ihre hochkarätigen Exponate zugesagt, darunter das Rijksmuseum Amsterdam, das Museum Plantin-Moretus in Antwerpen, die Gemäldegalerie der Akademie der Bildenden Künste Wien, das SMK Kopenhagen oder das San Francisco Museum of Modern Art. „Diese gelebte Solidarität unter den europäischen und internationalen Museen und Ausstellungshäusern freut uns in diesen Zeiten ungemein“, sagt Museumsdirektor Prof. Dr. Christoph Stiegemann. Die Ausstellung werde natürlich unter Einhaltung der aktuellen Hygiene- und Abstandsregelungen durchgeführt. „Eine große Eröffnungsfeier wird es leider nicht geben können, aber wir arbeiten an einer schönen, besonderen und europäischen Alternative im kleineren Kreis,“ erläutert Stiegemann. Vom Museum vorbereitet werden derzeit Maßnahmen der Abstandssicherung wie eine Anpassungen der Öffnungszeiten oder ein besonderes Wegeleitsystem für die Besucherinnen und Besucher.

Kontakt

Erzbischöfliches Diözesanmuseum und Domschatzkammer
Markt 17 · 33098 Paderborn
Tel. 05251 125-1400
museum@erzbistum-paderborn.de
dioezesanmuseum-paderborn.de

Öffnungszeiten

Di – So 10.00 bis 18.00 Uhr
montags geschlossen
Jeden ersten Mittwoch im Monat bis 20 Uhr

Eine Einrichtung
des Erzbistums
Paderborn

Video

Im YouTube Channel des Diözesanmuseums finden Sie Videos zu Ausstellungsrundgängen, Interviews mit Experten und besonderen Aktionen im Museum

Zum YouTube-Channel

Förderer der Rubens Ausstellung

Kooperationspartner
der Rubens Ausstellung

An den Anfang scrollen