Überspringen zu Hauptinhalt
  • Öffentliche Führung

    Die Sammlung des Diözesanmuseums kann mit Kunstwerken der verschiedensten Gattungen und Techniken aufwarten. Der Bogen spannt sich von hochrangigen Werken der mittelalterlichen und barockzeitlichen Skulptur, Malerei, Goldschmiede bis zur Textil-, und Buchkunst. Interessierten bieten wir einmal in d...

    25. August 2019 | 14:0015:00
  • Lange Museumsnacht – RUBENS barROCKT!

    Die Lange Museumsnacht im Diözesanmuseum blickt voraus auf die kommende große Sonderausstellung „Peter Paul Rubens und der Barock im Norden“ (ab 29. Mai 2020). Rubens ist einer der bedeutendsten Meister des flämischen Barock und war bereits zu Lebzeiten ein Star.…

    31. August 2019 | 18:0023:00
  • After work chill out – Zeichnen im Museum

    Für Jugendliche und Erwachsene In entspannter Atmosphäre haben Kreative und Freunde des Zeichnens Gelegenheit, vom Arbeitsalltag abzuschalten, sich von den Kunstwerken in unserem Museum inspirieren zu lassen und zwanglos einige Skizzenbuchseiten mit Zeichnungen und Beobachtungen zu füllen. Es geh...

    4. September 2019 | 18:0020:00
  • Ausdrucksmalen im Diözesanmuseum – 5 Termine

    Workshop mit Claria Stiegemann

    Was passiert, wenn man sich für eineinhalb Stunden den Anforderungen des Alltags entzieht und sich malend auf sich selbst konzentriert? Neue Seiten an sich selbst entdecken, einmal die Welt draußen vergessen, ohne Leistungsdruck und Bewertung malen können. Dazu lädt der…

    10. September 2019 | 10:3012:00
  • Kunsttransfer in Zeiten gefährdeter Ordnungen: Antwerpen und Paderborn im 17. Jahrhundert

    Zur 122. Jahrestagung der Görres-Gesellschaft  unter dem Thema “Fragile Ordnungen” lädt die Sektion für Kunstgeschichte Interessierte zu Vorträgen rund um die für 2020 geplante Ausstellung „PETER PAUL RUBENS und der Barock im Norden“ ein. Auch Nicht-Mitglieder sind herzlich wil...

    21. September 2019 | 9:0017:00
An den Anfang scrollen