skip to Main Content
+49 5251 125-1400   ·   museum@erzbistum-paderborn.de   ·   Di.–So. 10.00–18.00 Uhr · Impressum + Datenschutz

BLOG

Der mittelalterliche Lettner kehrt in den Dom zurück

Gotische Steinfragmente integriert in eine stählerne Trägerkonstruktion erwecken das kunstvolle Bauwerk zu neuem Leben.   Der Anlass war die Gotik-Ausstellung. Sie ermöglichte Wissenschaftler/innen des Diözesanmuseums und einem Team von Restauratoren die…

Mehr lesen

Gestatten … Exponate stellen sich vor

Der „Mainzer Teufel" Teuflisch gut, möchte man ausrufen, wenn man diesem Wesen der Unterwelt gegenübersteht. Unverkennbar – das sind Lachfalten dort in den Augenwinkeln. Der breit grinsende Mund entblößt kräftige…

Mehr lesen

Der Atem der Vergangenheit

Die Albe aus Rhynern ist ein bedeutendes Stück, das viel erzählen kann. Für die Präsentation im Rahmen der großen Gotik-Ausstellung wurde es aus seinem Dornröschenschlaf geweckt. „Uns haben allen die…

Mehr lesen

NEWS

Begeisterung für die Gotik

Vor kurzem hatten wir Besuch aus Köln. Birgitt Schippers, Redakteurin beim Domradio, ist gemeinsam mit…

Mehr lesen

Anregende Diskussionen vor Schätzen der Gotik

Besonderer Besuch in unserer Ausstellung! Im Rahmen eines Studientages kamen Kolleg/innen und Leihgeber/innen von Universitäten,…

Mehr lesen

Die nächsten Veranstaltungen

  • 29. November 2018 | 18:3020:00

    Dialoge im Museum – ein Blick ins Paradies (Teil 2)

    In der beliebten Reihe “Dialoge im Museum” trifft Prof. Dr. Lothar van Laak (Institut für  Germanistik, Universität Paderborn) die Kunsthistorikerin Prof. Dr. Ulrike Heinrichs. Im Gespräch erörtern sie Einblicke in die religiösen und kulturellen Vorstellungen vom Paradies und seine...

  • 5. Dezember 2018 | 18:0020:00

    After work chill out: Mit dem Skizzenbuch auf den Spuren der Gotik

    Für Jugendliche und Erwachsene Seit einigen Jahren veranstaltet das Diözesanmuseum regelmäßig Zeichenkurse im Museum. Interessierte können sich hier unter Anleitung der Kunstpädagogin Claria Stiegemann in die Grundtechniken des Zeichnens einführen lassen. Dabei geht es nicht um künstlerische...

  • 8. Dezember 2018 | 14:0017:00

    Es werde Licht … Adventliche Bastelwerkstatt für 8–12-Jährige

    Im Advent spielt das Licht als Symbol für die Erwartung der Geburt Jesu eine wichtige Rolle. Gotische Kathedralen wie der Paderborner Dom vermitteln den Besuchern ein besonderes Lichterlebnis: Durch die großen farbigen und kunstvoll gestalteten Fenster und die vielen Kerzen…

  • 13. Dezember 2018 | 18:30

    Dialoge im Museum – ein Blick ins Paradies (Teil 3)

    In der beliebten Reihe “Dialoge im Museum” trifft Prof. Dr. Lothar van Laak (Institut für  Germanistik, Universität Paderborn) die katholische Theologin Prof. Dr. Rita Burrichter von der Universität Paderborn. Im Gespräch erörtern sie Einblicke in die religiösen und kulturellen Vo...

  • 15. Dezember 2018 | 13:0017:30

    Scherben bringen Glück! Kreatives Arbeiten mit Glas

    Workshop für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren Nach einer Einführung zum Thema „Glas und Licht“ in der Gotik-Ausstellung geht es unter Anleitung der Glas-Künstlerin Anke Schanz von der Firma Glas Peters an die Gestaltung eines eigenen Lampenschirms. Eigenwillig geformte…

  • 2. Januar 2019 | 18:0020:00

    After work chill out:
    Mit dem Skizzenbuch auf den Spuren der Gotik

    Für Jugendliche und Erwachsene Seit einigen Jahren veranstaltet das Diözesanmuseum regelmäßig Zeichenkurse im Museum. Interessierte können sich hier unter Anleitung der Kunstpädagogin Claria Stiegemann in die Grundtechniken des Zeichnens einführen lassen. Dabei geht es nicht um künstlerische...

Back To Top