Überspringen zu Hauptinhalt
Anschrift/Kontakt

Erzbischöfliches Diözesanmuseum und Domschatzkammer
Markt 17 · 33098 Paderborn
Tel. +49 (0) 5251 125-1400
125-1403 (Museumskasse)
Fax +49 (0) 5251 125-1495

museum@erzbistum-paderborn.de

Öffnungszeiten

Besondere Öffnungs-/und Schließzeiten, z.B. an Feiertagen, geben wir direkt auf der Startseite bekannt.

Di – So 10.00 bis 18.00 Uhr
montags geschlossen
Jeden ersten Mittwoch im Monat bis 20 Uhr

Die Öffnungszeiten und Termine für die öffentliche Führung sind mit den entsprechenden Zeiten des Museums in der Kaiserpfalz abgestimmt, so dass Sie die Führungen beider Museen nacheinander besuchen können.

Öffentliche Führungen

Sonntags, 14.00 Uhr

Eintrittspreise, pro Person
regulär 4,00 €
Ermäßigt (SGB II, SGB XII, bei Vorlage
eines Nachweises) 2,00 €
Schüler/Studierende 1,50 €
Familientageskarte 8,00 €
Kinder bis 6 Jahre – Eintritt frei
in angemeldeten Gruppen ab 6 Personen 3,00 €
Schulklassen im Rahmen des Unterrichts u. gebuchter Programme – Eintritt frei
Begleitpersonen Schwerbehinderter – Eintritt frei
Ordensangehörige – Eintritt frei
Verbundkarte Diözesanmuseum / Museum in der Kaiserpfalz
regulär 5,00 €
Ermäßigt (SGB II, SGB XII, bei Vorlage
eines Nachweises) 3,00 €
Kombi-Familienkarte 11,00 €
Kombi-Preis in angemeldeten Gruppen ab 6 Personen 4,00 €
Preise für Führungen – zzgl. Eintritt
60 Minuten 35,00 €
90 Minuten 50,00 €
Teilnahme an öffentlicher Führung – im Eintrittspreis enthalten
Programme
Schulklassenprogramme 90 Min (ggf. zzgl. Materialkosten) 60,00 €
Kommunionkinder-Programme 120 Minuten (pro Kind) 3,50 €
Kindergeburtstage 120 Minuten (ggf. zzgl. Materialkosten) 60,00 €
Menschen mit besonderen Bedürfnissen 90 Minuten (Gruppenpreis) 50,00 €
Buchung von Führungen

Diözesanmuseum Paderborn und Domschatzkammer
Markt 17 · 33098 Paderborn
+49 (0) 5251 125-1400 / Museumskasse: 125-1403
museum@erzbistum-paderborn.de

Für in ihrer Mobilität eingeschränkte Besucher

Für in Ihrer Mobiliät eingeschränkte Besucher(-gruppen) oder solche, die Hilfe bei einem Gang durch das Museum wünschen, besteht die Möglichkeit einen kostenfreien Begleitservice in Anspruch zu nehmen. Anfragen hierzu können telefonisch unter 05251/125-1400 gestellt werden.

Tourist Information Paderborn

Bei allen Planungsfragen zu Ihrem Paderborn-Besuch erhalten Sie professionelle Unterstützung durch:

Tourist Information Paderborn
Marienplatz 2a · 33098 Paderborn

Tel. +49 5251 882980
Fax +49 5251 882990

www.paderborn.de/tourismus

Café

Das Café am Museum der Richard Ostermann GmbH & Co. KG ist in das Museumsgebäude integriert, Zugang zum Café besteht vom Marktplatz.
Telefon (0 52 51) 87 87 488

Übernachtungsmöglichkeiten

Paderborn verfügt in der Innenstadt, in den Stadtteilen und im Umland über zahlreiche Hotels.

Detaillierte Informationen finden Sie unter www.paderborn.de/hotels und bei den bekannten Hotel-Buchungsportalen.

Zur Online-Buchung geht es hier.

Falls Sie eine Gruppenunterbringung in einem kirchlich orientierten Haus wünschen, wenden Sie sich an die Paderborner Einrichtungen

  • Liborianum
    Bildungsstätte Liborianum
    An den Kapuzinern 5–7 · 33098 Paderborn
    Tel. +49 5251 121-3
    liborianum.de
  • In VIA Hotel
    Giersmauer 35 · 33098 Paderborn
    +49 5251 2908-0
    www.invia-akademie.de/in-via-hotel
    (auch über Hotel-Buchungsportale buchbar – z.B.hotel.de · hrs.com · booking.com)

Die Zufahrtmöglichkeiten innerhalb der Paderborner Innenstadt sind eingeschränkt:

  • Diözesanmuseum Paderborn, Markt 17
  • Zum Diözesanmuseum und zur Kaiserpfalz gelangt man mit dem Fahrzeug über den inneren Ring und Marienstraße und bedingt* über die Giersstraße/Heiersstraße/Domplatz (*an Wochenmarkttagen Mittwochs und Samtags bis mindestens 14.30 Uhr gesperrt).
  • Es besteht in keinem Fall eine direkte Parkmöglichkeit am Museum. Wenden sowie Ein-/Aussteigen sind für PKW möglich.

Für weitere Informationen zu den Parkmöglichkeiten:

Anreise mit dem Reisebus

Der zentrale Busparkplatz befindet sich auf dem Maspernplatz vor der PaderHalle. (Navi: Heiersmauer 45). Das Parken für Busse ist kostenfrei.

In der PaderHalle gibt es eine öffentliche beaufsichtigte Toilette für Paderborn-Besucher: sie ist derzeit montags bis samstags von 9.30 bis 15.00 Uhr geöffnet.

Darüber hinaus gibt es eine citynahe Haltemöglichkeit für Reisebusse (nur zum Ein- u. Ausstieg) in der Heiersstraße (Zufahrt über Heierswall, Ausfahrt über Giersstraße). Die Haltestelle ist in der Nähe des Domgässchens. (Navigationssystem: Heiersstr. 5)

Wichtig: Es gibt keine Wendemöglichkeit für Reisebusse am Diözesanmuseum (weder auf dem Domplatz noch Am Abdinghof oder Am Ikenberg)!

Anreise mit der Bahn

Zum Diözesanmuseum gelangen Sie wie folgt:

  • ab Hauptbahnhof zu Fuß (ca. 1, 3 km) über -> Bahnhofstraße ->Westernstraße, -> Marienplatz, -> Am Abdinghof
  • ab Hauptbahnhof im öffentlichen Nahverkehr der Padersprinter-Busse mit den Linien 2, 4, 8, 9, Zielstation: Rathausplatz
  • ab „Paderborn Kasseler Tor“ (Haltepunkt für die Züge der Sennebahn von/nach Bielefeld) zu Fuß (ca. 800 m) über -> Warburger Straße, -> Bahnunterquerung zum Liboriberg, -> Kasseler Straße, -> Kamp, -> Grube, -> Domplatz, -> Markt
Anfahrtsplan

An den Anfang scrollen