skip to Main Content
+49 5251 125-1400   ·   museum@erzbistum-paderborn.de   ·   Di.–So. 10.00–18.00 Uhr · Impressum + Datenschutz

Räume aus Licht
und die Faszination des farbigen Glases

Die Gotteshäuser der Gotik waren riesig und lichtdurchflutet. Die genialen Baumeister dieser Zeit überboten sich darin, die Wände der Kathedralen „aufzulösen“, und man schuf großartige Glasfenster. Mit der Kraft der…

Mehr lesen

Der mittelalterliche Lettner kehrt in den Dom zurück

Gotische Steinfragmente integriert in eine stählerne Trägerkonstruktion erwecken das kunstvolle Bauwerk zu neuem Leben.   Der Anlass war die Gotik-Ausstellung. Sie ermöglichte Wissenschaftler/innen des Diözesanmuseums und einem Team von Restauratoren die…

Mehr lesen

Gestatten … Exponate stellen sich vor

Der „Mainzer Teufel" Teuflisch gut, möchte man ausrufen, wenn man diesem Wesen der Unterwelt gegenübersteht. Unverkennbar – das sind Lachfalten dort in den Augenwinkeln. Der breit grinsende Mund entblößt kräftige…

Mehr lesen

Der Atem der Vergangenheit

Die Albe aus Rhynern ist ein bedeutendes Stück, das viel erzählen kann. Für die Präsentation im Rahmen der großen Gotik-Ausstellung wurde es aus seinem Dornröschenschlaf geweckt. „Uns haben allen die…

Mehr lesen
Back To Top