Überspringen zu Hauptinhalt
Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Oktober 2021

Chill Out-Drawing · Zeichnen im Museum

Mi. 6. Oktober 2021 | 18.0020.00

Ein offenes Angebot im Diözesanmuseum. In entspannter Atmosphäre bietet sich die Gelegenheit, dem Alltag zu entfliehen, sich von den Kunstwerken im Museum inspirieren zu lassen und zwanglos sein Skizzenbuch mit Zeichnungen zu füllen. Künstlerische Begabung und die Qualität der Zeichnungen sind nebensächlich – vielmehr geht es um das Erlernen des genauen Hinschauens und Zeichnens und natürlich um den Spaß an der Sache!Kunstvermittlerin Claria Stiegemann ist anwesend und gibt Hilfestellung.

Erfahren Sie mehr »

Perspektivwechsel. Foto-Workshop mit Wolfgang Weiss

Sa. 9. Oktober 2021 | 11.0015.30

… das Geheimnis des Künstlers ist ein selbst entwickelter gebogener Spiegel, dessen ungewöhnliche Reflexionen zum Gegenstand seiner Fotografien werden. Mit Kameras und Spiegeln ausgestattet, ziehen wir los, um den öffentlichen Raum Paderborns auf ganz neue Art zu erfahren.

Erfahren Sie mehr »

Finissage. Künstlerführung mit Wolfgang Weiss in der Ausstellung „BildKlang KÖLNER DOM – Lumen Fidei“

So. 10. Oktober 2021 | 15.0016.00

Wolfgang Weiss führt mit seiner Ehefrau Petra Weiss durch die Ausstellung. Gemeinsam sprechen sie über das fotografische Vorgehen des Künstlers, den Bezug der Arbeiten zur Quantenphysik sowie deren spirituellen Charakter. Zudem werden die Werke in Bezug zu den ebenfalls präsentierten Klanglandschaften des Komponisten Simon Stockhausen gesetzt

Erfahren Sie mehr »

Taschenlampenführung in der Schatzkammer

Sa. 16. Oktober 2021 | 11.0012.00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 15.00 Uhr am Sa. 20. November 2021

Unter dem Museumsgebäude verbirgt sich ein mittelalterlicher Gewölbekeller, in dem etwas ganz Besonderes aufbewahrt wird: der Schatz des Paderborner Doms. Wir begeben uns hinab und erkunden diesen geheimnisvollen Ort. Im Licht der Taschenlampen entfalten die goldenen und mit Edelsteinen …

Erfahren Sie mehr »

Kunst entdecken mit Amadeus und Luisa

Sa. 23. Oktober 2021 | 10.3012.00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 15.00 Uhr am Sa. 4. Dezember 2021

Knallorange, neugierig und ein richtiger Kunstexperte, das ist Amadeus. Gemeinsam mit seiner Freundin, der Erzieherin und Theaterpädagogin Luisa Roensch, begleitet er Kita-Kinder durchs Museum und zeigt ihnen seine Lieblingsstücke: Goldene Schätze, hölzerne Figuren und gemalte Bilder – Amadeus und Luisa wissen viel zu erzählen

Erfahren Sie mehr »

Zum Glück zurück! Führung zu Herbstlibori

Sa. 23. Oktober 2021 | 15.0016.00

Fünf lange Jahre dauerte es, bis die Reliquien des hl. Liborius nach dem Raub durch Christian von Braunschweig im Dreißigjährigen Krieg (1618–1648) am 31.10.1627 wieder ihren Weg zurück nach Paderborn fanden – um daran zu erinnern, feiern wir Herbstlibori! In dieser Führung werden verschiedene Liborius-Darstellungen in den Fokus gerückt

Erfahren Sie mehr »

Bestechend schön – Ein Anfängerkurs in Englischer Schreibschrift

Sa. 30. Oktober 2021 | 11.0017.00

Im späten Barock verbreitete sich die so genannte „Englische Schreibschrift“ über ganz Europa. Die Teilnehmenden des Kurses sind eingeladen, sich unter fachkundiger Anleitung der Kalligrafin Christiane Pucker selbst in der bestechend schönen, schwungvollen Schrift zu versuchen.

Erfahren Sie mehr »

November 2021

Chill Out-Drawing · Zeichnen im Museum

Mi. 3. November 2021 | 18.0020.00

Ein offenes Angebot im Diözesanmuseum. In entspannter Atmosphäre bietet sich die Gelegenheit, dem Alltag zu entfliehen, sich von den Kunstwerken im Museum inspirieren zu lassen und zwanglos sein Skizzenbuch mit Zeichnungen zu füllen. Künstlerische Begabung und die Qualität der Zeichnungen sind nebensächlich – vielmehr geht es um das Erlernen des genauen Hinschauens und Zeichnens und natürlich um den Spaß an der Sache!

Kunstvermittlerin Claria Stiegemann ist anwesend und gibt Hilfestellung.

Wenn gewünscht, kann an einem kurzen Praxisimpuls zu wechselnden Techniken und/oder Materialien teilgenommen werden.

Erfahren Sie mehr »

Adventskalligraphie

Sa. 27. November 2021 | 11.0015.30

Dem Wunschzettel an das Christkind in diesem Jahr mal eine besondere Form geben? Die Weihnachtspost individuell anfertigen? Geschenke mit handgeschriebenen Namens-karten versehen? Oder Platz- und Menükarten des Weihnachtsessens formvollendet aufs Papier bringen? Alle, die Spaß an kreativer Schriftkunst haben, sind eingeladen, unter der kundigen Anleitung unserer Kalligraphin Christiane Pucker die Weihnachtszeit in diesem Jahr ganz besonders schön zu gestalten.

Erfahren Sie mehr »

Dezember 2021

Chill Out-Drawing · Zeichnen im Museum

Mi. 1. Dezember 2021 | 18.0020.00

Ein offenes Angebot im Diözesanmuseum. In entspannter Atmosphäre bietet sich die Gelegenheit, dem Alltag zu entfliehen, sich von den Kunstwerken im Museum inspirieren zu lassen und zwanglos sein Skizzenbuch mit Zeichnungen zu füllen. Künstlerische Begabung und die Qualität der Zeichnungen sind nebensächlich – vielmehr geht es um das Erlernen des genauen Hinschauens und Zeichnens und natürlich um den Spaß an der Sache!

Kunstvermittlerin Claria Stiegemann ist anwesend und gibt Hilfestellung.

Wenn gewünscht, kann an einem kurzen Praxisimpuls zu wechselnden Techniken und/oder Materialien teilgenommen werden.

Erfahren Sie mehr »

Auf der Suche nach dem Weihnachtsschatz

So. 12. Dezember 2021 | 15.0017.00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 15.00 Uhr am Sa. 18. Dezember 2021

Unterwegs im Diözesanmuseum
Was ist der Weihnachtsschatz und wo finden wir ihn? Im Museum können uns die Gemälde und Skulpturen ­Hinweise geben: Sie zeigen Hirten im Stall, Ochs und Esel an der Krippe und fliegende Engel. Sie erzählen uns von den Geschehnissen …

Erfahren Sie mehr »

Auf der Suche nach dem Weihnachtsschatz

Sa. 18. Dezember 2021 | 15.0017.00

Unterwegs im Diözesanmuseum
Was ist der Weihnachtsschatz und wo finden wir ihn? Im Museum können uns die Gemälde und Skulpturen ­Hinweise geben: Sie zeigen Hirten im Stall, Ochs und Esel an der Krippe und fliegende Engel. Sie erzählen uns von den Geschehnissen …

Erfahren Sie mehr »

Kommt zur Besinnung! Führung im Advent

Sa. 18. Dezember 2021 | 15.0016.00

Nicht zuletzt das im Zweiten Weltkrieg massiv beschädigte barocke Hochaltargemälde des Paderborner Doms – unlängst wieder restauriert und nun im Museum präsentiert – zeigt mit der „Anbetung der Hirten“ eine Schlüsselszene der Weihnachtsgeschichte. In dieser Führung werden in besinnlicher -Atmosphäre all jene weihnachtlichen Kunstwerke der Museumssammlung in den Blick genommen.

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren
An den Anfang scrollen